Tortellini-Pfanne ♥

„Lieber ein bisschen zu gut gegessen, als wie zu erbärmlich getrunken.“ – Wilhelm Busch

 

Heute gibt es ein Rezept, zu dem ich schon ganz viele Nachrichten auf Instagram bekommen habe. Dort habe ich folgendes Bild gepostet:

IMG_0835

 

Für die Tortellini-Pfanne braucht ihr:

  • 1 Paket TortelliniIMG_1554
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 Paket Kräuter- Schmelzkäse (ich nehme gerne den günstigen von Lidl, der ist schön würzig)
  • 1 Paket Pfannen-/oder Buttergemüse
  • 1 Paket Kochschinken (kann man als Vegetarier auch weglassen)
  • Pfeffer und Salz

 

Zubereitung:

  1. Gib die Tortellini in leicht gesalzenes Wasser und lass sie kochen
  2. Schneide den Kochschinken kleinimg_1555.jpg
  3. Gare das Pfannengemüse (oder Buttergemüse) in einer PfanneIMG_1557
  4. Gib nun die übrigen Zutaten zu dem Gemüse und schmecke alles ab
  5. Wenn du zufrieden bist, dann gebe die Tortellini hinzuIMG_1560

Das war es eigentlich. Ich wünsche euch viel Spaß beim Kochen und Essen ♥

Bis baldFreyja

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s